Aktuelles

17. Oktober 2021

Neues Seminar zum Thema Lesemotive

online mit Stephanie Lange

Die Lesemotive bewegen unsere Branche. Was heißt das und was bedeutet das für unsere alltägliche Arbeit? Worauf sollten wir achten? Und was können wir davon lernen?

Am 28. Oktober 2021 bietet Stephanie Lange dazu zwei Seminare an.

Für die Buchverlage von 10 Uhr bis 12 Uhr und für die Buchhandlungen von 19 Uhr bis 21 Uhr.

Lesemotive - 
wie kann ich sie im Alltag erfolgreich einsetzen? Mit Stephanie Lange

2 Stunden praxisnahe Informationen und Austausch unter den Teilnehmern.

Best Practices für Verlage von 10 - 12 Uhr
Über das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) stehen die Lesemotive seit Oktober der gesamten Buchbranche zur Verfügung. Nach der Einführung zum neuen Klassifikationsstandard während der Ökumenischen Medientage 2021 zeigt Ihnen Vertriebsberaterin Stephanie Lange in diesem Webinar, wo und wie Sie in Ihrem Verlag ganz praktisch ansetzen können, um von den Erkenntnissen der zugrundeliegenden Marktforschung zu profitieren. Von der Markenpositionierung bis zur Covergestaltung einzelner Büche gibt es vielfältige Möglichkeiten, die unbewussten Kundenbedürfnisse bewusst anzusprechen. Sie erhalten Einblicke in verschiedene Pilotprojekte des Technologie- und Informationsanbieters MVB, bei denen Verlage und Buchhandlungen bereits erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen Standard sammeln, um die Konvertierung am Point-of-Sale zu verbessern.

Best Practices für Buchhandlungen  von 19 - 21 Uhr
Über das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) stehen die Lesemotive seit Oktober der gesamten Buchbranche zur Verfügung. Nach der Einführung zum neuen Klassifikationsstandard während der Ökumenischen Medientage 2021 zeigt Ihnen Vertriebsberaterin Stephanie Lange in diesem Webinar, wo und wie Sie in Ihrer Buchhandlung ganz praktisch ansetzen können, um von den Erkenntnissen der zugrundeliegenden Marktforschung zu profitieren. Von der Sortimentsgestaltung bis zum Social-Media-Post gibt es vielfältige Möglichkeiten, die unbewussten Kundenbedürfnisse bewusst anzusprechen. Sie erhalten Einblicke in verschiedene Pilotprojekte des Technologie- und Informationsanbieters MVB, bei denen Buchhandlungen und Verlage bereits erste Erfahrungen im Umgang mit dem neuen Standard sammeln, um die Konvertierung am Point-of-Sale zu verbessern.

 

Weitere Informationen von Stephanie Lange zum Bereich „Lesemotive“ bekommen Sie unter:

Lesemotive im VLB im Überblick: Der neue Standard für Bücher https://youtu.be/3k2v4mAwVo8

Lesemotive für Verlage: Der neue Standard für Bücher https://youtu.be/dLjoJ3SwhJw

Lesemotive für den Handel: Der neue Standard für Bücher https://youtu.be/zlx0bxXJUlw

Lesemotive im VLB: Der neue Standard für Bücher https://youtu.be/EWyLmgI_tb0

 

 

« zurück