02.04.2019

Leipziger Buchmesse 2021

Wenn Sie als Verlag Interesse haben, am Gemeinschaftsstand Religion auf Leipziger Buchmesse 2021 auszustellen, können Sie bei der VEB die Ausschreibungsunterlagen anfragen (mail(at)veb-medien.de ).

 

Die Leipziger Buchmesse 2020 wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt.

 

Verlage und Verbände am Gemeinschaftsstand Religion 2019

In Halle 3 am Stand A107 zeigten drei Medienverbände (VEB, EMVD (Evangelischer Medienverband in Deutschland) und KM (Katholischer Medienverband)) einen Showroom christlicher Literatur.

Die großzügige und offene Standgestaltung bot wieder eine besondere Atmosphäre: Platz zum Stöbern, Reden, Verhandeln und Ausruhen.

Zum Empfang der VEB auf der Leipziger Buchmesse kamen zahlreiche Aussteller, VEB Mitglieder und Gäste.

Beim Gottesdienst für Aussteller mit Live-Musik, Predigt und Impulsen waren fast alles Stühle an der Leseinsel Religion besetzt.

Für alle Besucher der Messe organisierten die VEB-Mitglieder und Mitaussteller vielseitige und interessante Veranstaltungen auf der Leseinsel.

Die Sonderausstellung zum Thema "BÜCHERGLÜCK - Kinderbibeln & Christliche Kinderbücher" wurde intensiv genutzt. Zeitgleich wurde ein Katalog mit allen Titeln der Ausstellung kostenlos angeboten. 

Und hier ein paar Bilder unserer VEB Aktivitäten auf der Leipziger Buchmesse!